Rennbericht von Urloffen

Am 9. und 10. April 2016 fand sich der ACV im Ortenauring in Urloffen ein für die Austragung des zweiten Laufes des Baden Württemberg Kart Cup`s. Mit dabei war auch der German Swissauto250 Cup und selbstverständlich auch unser Funracing-Shop Team. Von der Schweiz reisten Christian Wiesmann, Alessandro Felber und Michael Helm an, um weitere Punkte für den Cup zu sichern. Des Weiteren waren Kevin und Rainer Kappeler ebenfalls mit Sodikart unterwegs mit von der Partie. Abgerundet wurde das Feld von Heinrich Laurin von unserem Partnerhändler HB Racing und Timo Haug.

Wiesmann Platz 2

Trotz viel Training und technischen Optimierungen reichte es für Christian Wiesmann am Ende nur auf Platz 2 in der Tageswertung. Wir gratulieren dennoch unserem Funracing-Shop Topfahrer.

laurin siegt

In Liedolsheim noch hinten ab, zeigte Heinrich Laurin von unserem Partnerhändler HB Racing in Urloffen eine konstante und schnelle Fahrweise, welche zum Tagessieg verhalf.

Felber Platz 3

Mit Tony unterwegs war Alessandro Felber und sicherte sich hinter Wiesmann und Laurin den dritten Platz in der Tageswertung des German Swissauto250 Cup`s.


Trotz des bescheidenen Teilnehmerfeldes gab es spannende Positionskämpfe auf hohem Niveau. Hier im Bild zu sehen; Michael Helm im Kampf mit Kappeler und Haug.

 

Sehr erstaunt waren auch alle Zuschauer über die Darbietung von Kevin Kappeler, welcher einen enormen Fortschritt seit Liedolsheim gemacht hat und im Rennen schon im vorderen Mittelfeld mitfuhr.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0